Vreni Weber, 1948 in Thun geboren und aufgewachsen, lebt heute in Interlaken. Sie ist von Kindheit an körperlich zunehmend schwer behindert. Ihre Jugend, ihre Ausbildung, ihre berufliche Tätigkeit und ihr Leben als Ehefrau und Mutter sind geprägt von ihrer Behinderung und den mannigfaltigen Schicksalsschlägen rund um ihre Familie, die sie nur dank ihrem tiefen Glauben und ihrer grundsätzlich frohen Natur zu überwinden vermag. Trotz Behinderung, Mühsal und Schwierigkeiten empfindet sie heute ihr Leben als grosse Gnade.