Wir sind offen für neue und spannende Buchprojekte.

Der Neptun Verlag wurde 1946 gegründet.


Berner, Irisches Labyrinth.

Umschlag

Berner, Urs:

Irisches Labyrinth. Roman.

Kreuzlingen: Neptun 2004. 8°. 221 S. Pappband

Das Leben des Schmugglers Arturo aus der Südschweiz ist akut bedroht. Er findet dank seinem Onkel Unterschlupf in einem irischen Künstlerhaus. Was besonders brisant ist: die Unterkunft befindet sich im Grenzgebiet zu Nordirland und die Mitbewohner wollen von Arturo mehr erfahren, als er preiszugeben bereit ist.
Ein Roman über Identität, über Sein und Schein, das Vordergründige und das Hintergründige.

Kategorie: Literatur

Schlagwörter: Literatur Romane Literatur: Schweiz Antiquariat Neptun Verlag Origo Berner, Urs

Preis: CHF 28.00 (UVP)
EUR 26.00 (D/EU)
EUR 26.00 (A)

ISBN/Bestellnummer: 9783858202031

Verlag: Neptun

CHF 28.00

Pappband


Autorenportrait

Urs Berner

Urs Berner, geboren 1944 in Schafisheim, einem Dorf im Kanton Aargau. Heute lebt er in Bern-Liebefeld. Längere Aufenthalte in Frankreich, Italien, England, Irland, Südamerika und Tschechien. Mehrere literarische Auszeichnungen, unter anderem Preis der Schweizerischen Schillerstiftung. Zahlreiche Veröffentlichungen. Romane, die im Neptun-Verlag erschienen: «Die Lottokönige» (1989); «Irisches Labyrinth» (2004); «Himmelsspiel» (2006); «Fussfassen schmerzt» (2012); «Tschogglit und elf andere Feinheiten» (2014); «Die zweite Erschütterung» (2017); Zu zweit gemeinsam (2022) «In nahtlosen Übergängen zwischen erlebten und erträumten, zwischen spezifischen und allgemeinen Wirklichkeiten erweist sich Urs Berner als Meister des sprachlichen Handwerks.» (Neue Zürcher Zeitung)

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate und Verlage | © 2006-2022 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.


Roman Wild Buchantiquariat Buch Strub Bern Wissenverbindet

Wir verlegen im Neptun Verlag und in der Edition Erpf bei Neptun Romane, Erzählungen, Biographien, heitere Gedichte, Reisebeschreibungen und –erzählungen, Bilder- und Kinderbücher, Kunst und Fotografie und Bücher zu geschichtlichen Themen.