Wir sind offen für neue und spannende Buchprojekte.

Ein vielfältiges Programm macht den Verlag aus: Romane, Erzählungen, Biographien, Reise- und Reiseerzählungen, Bilder- und Kinderbücher und Bücher zum beruflichen Fortkommen.


Gfeller, Schriften, die Geschichte schrieben.

Umschlag

Gfeller, Walter:

Schriften, die Geschichte schrieben.

Von der Trajanssäule bis zur Plakatsäule.

1. Auflage. Bern: Neptun 2023. Lex.-8°. ca. X, 750 S., 563 Tafeln mit zahlreichen Schriftbeispielen, Hardcover mit Schutzumschlag

Die unglaubliche Vielfalt an Schrifttypen, die heutzutage im Umlauf sind, steht in seltsamem Gegensatz zu deren Herkunft. Sie sind einfach da, bequem für den Privatgebrauch ebenso wie für die professionellen Anwender. Herkunft? – Das Buch geht der Geschichte der Druckschriften nach, und diese Geschichte beginnt mit dem ersten Höhepunkt der abendländischen Schriftentwicklung: den majestätischen Buchstaben der Trajanssäule in Rom. Die Trajansbuchstaben ändern durch die Jahrhunderte ihre Gestalt, und die Wasserscheide der Alpen wird auch zur Abgrenzung zweier Schreibkulturen: der «lateinischen» Schrift in Italien und der «gotischen» oder gebrochenen Buchstaben nördlich der Alpen. Beide Kulturen werden in diesem Buch akribisch von ihren Anfängen her geschildert, was zur Folge hat, daß die Antiqua, die große Gruppe unserer heutigen Schriften, in einem Zug von der Trajanssäule bis zu den Autobahn- und Ortstafeln mit Frutigers Schriften verfolgt werden kann. Eine umfassende Vorstellung der gebrochenen Schriften ist dank deren digitaler Erfassung an Akribie der Antiqua ebenbürtig, was bis jetzt noch in keiner Untersuchung erfaßt wurde. Gerade dadurch ist dieses Buch ein Pionier, ein einzigartiger Kunstführer: Es vermittelt Wissen, das über den ganzen deutschen Kulturraum verteilt ist.

Kategorie: Kunst

Schlagwörter: Kultur Kunst Antiquariat Neptun Verlag Gfeller, Walter librumstore ZVAB/Antiquario/Prolibri

Preis: CHF 120.00 (UVP)
EUR 120.00 (D/EU)
EUR 123.60 (A)

ISBN/Bestellnummer: 9783858203298

Verlag: Neptun

Neuerscheinung in Vorbereitung, erscheint im Oktober 2023.

Jetzt vorbestellen

CHF 120.00

Hardcover mit Schutzumschlag


Autorenportrait

Walter Gfeller

Geboren 1944 in Zweisimmen, Schulen in Meikirch und Burgdorf, Matur Typus B mit Latein und Italienisch. Studien in Kunstgeschichte, Geschichte und Germanistik, 1965-68 Sekundarlehramt, Schuldienst an den Sekundarschulen Burgdorf und Herzogenbuchsee, Schwergewicht Zeichnen inkl. Schriftenschreiben, Werken mit Holz. Unterricht an der Gewerbeschule Langenthal in Baustilkunde und Freihandzeichnen. Permanent Kurse in Zeichnen, Gestalten und Kalligraphie besucht. Ab dem 12. Lebensjahr autodidaktisches Schreiben der deutschen Kurrentschrift, sukzessives Nachzeichnen der gebrochenen Druckschriften. Ab 1960 Beginn der systematischen Sammlung von historischen Schrifttypen in antiquarischen Büchern aus dem Fundus von Buchantiquariaten. 1998 Wiederaufnahme des Studiums in Architekturgeschichte, Geschichte und Germanistik an der Universität Bern, Lizentiat, 2013 Promotion zum Dr. phil. hist. 1964-2022 Kalligraphische Gestaltung von Konzertplakaten, Urkunden und Buchtiteln. 2017-2023 Arbeit am vorliegenden Buch.
Publikationen: Schrift als Kunst, Handwerk, Leidenschaft (Privatdruck 1995)
Die Geschichte des Maßwerks am Oberrhein“ (Petersberg 2016)
Maßwerk: Vom Zauber des Ornaments. Geometrie und Kunst in den schönsten Maßwerken Frankreichs und der Westschweiz (Petersberg 2021)

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate und Verlage | © 2006-2023 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.


Bücher Eule Wissenverbindet Sammler downloaden ZVAB Katalog

Wir verlegen im Neptun Verlag und in der Edition Erpf bei Neptun Romane, Erzählungen, Biographien, heitere Gedichte, Reisebeschreibungen und –erzählungen, Bilder- und Kinderbücher, Kunst und Fotografie und Bücher zu geschichtlichen Themen.